Monatsrückblick März 2022 Schulkinder

Der März war geprägt vom Thema Fastenzeit. Wir haben uns die Frage gestellt: „Was ist MIR in der Fastenzeit wichtig“. Um das herauszufinden gab es ein paar Übungen für unsere Sinne. HÖREN: Welche Geräusche umgeben mich, was ist mir zu laut oder zu leise. SEHEN: Was drängt sich mir auf, wovor kann ich meine Augen nicht verschließen, was tut meinen Augen gut FÜHLEN: Was fühlt sich gut an, was macht mir Angst Bei diesem Thema kam auch der Krieg in der Ukraine zur Sprache. Jedes Kind sollte seinen eigenen Fastensatz formulieren. Folgende Sätze haben wir auf einem Plakat festgehalten:

-Unsere Pflanzen und Bäume mit Wasser versorgen und kein Wasser verschwenden.-Müll   reduzieren und richtig trennen.-Freundlich sein und helfen wo Hilfe gebraucht wird.-Streit wenn möglich vermeiden und auf die richtigen Worte achten.-Auf Fleisch verzichten.

Jeden Mittwoch sind wir im Garten und schauen wie es uns die letzte Woche ergangen ist. Wir freuen uns auf OSTERN.