Elternbeirat

Willkommen beim Elternbeirat für das Kinderhausjahr 2021/2022

 

Was ist der Elternbeirat?
Der Elternbeirat wird jedes Jahr im Herbst neu gewählt. Er ist ein wichtiges Bindeglied zwischen Eltern, Träger und Erzieher*innen.
Die Mitglieder*innen sind:
  • Bauer Markus
  • Fahr Regina
  • Gebler Monika
  • Haslauer Lisa
  • Kolahsa Andreas
  • Pfeiffer Manuela
  • Schmidt Anette
  • Schulz Sabine
  • Stellwag Peter
Aufgaben und Aktivitäten:

Die Aufgaben eines Kindergarten-Elternbeirates sind im Bayerischen Kinderbildungs- und betreuungsgesetz (BayKiBiG) klar definiert. Hauptaufgabe ist die Förderung der Zusammenarbeit von Eltern, pädagogischem Personal und Träger. Der Elternbeirat wird von der Leitung der Kindertageseinrichtung und dem Träger informiert und angehört, bevor wichtige Entscheidungen getroffen werden. Der Elternbeirat berät insbesondere über die Jahresplanung, den Umfang der Personalausstattung, die Planung und Gestaltung von  Informations- und Bildungsveranstaltungen für die Eltern, die Öffnungs- und Schließzeiten und die Festlegung der Höhe der Elternbeiträge. Eine weitere Aufgabe des Elternbeirates ist es Anregungen, Wünsche und Vorschläge der Eltern entgegenzunehmen und dem Träger oder der Leitung des Kinderhauses zu unterbreiten.

Die “St. Anna “-Elternbeiräte:
helfen bei Festen und Feiern ( Martinsfest, Maifest) mit.
organisieren einen fortlaufenden Flohmarkt beim Kinderhaus.
kümmern sich um das Winterfeuer.
helfen mit, beim Tag der offenen Tür.
organisieren  die Teilnahme beim Stadtradln.
veranstalten das Vater-Kind- Übernachten.
verwalten die Einnahmen aus Festen.
 sorgen für Zuschüsse von unterschiedlichen Anschaffungen und Veranstaltungen.
sind Ansprechpartner für die Eltern.